TRAPPET IN SILENCE

(1986)

Regie : Michael Tuchner

Kevin Richter (Kiefer Sutherland) lebt im Garson Institut, einer Einrichtung für seelisch und körperlich beeinträchtigte Jugendliche . Kevin spricht nicht und neigt zur Gewalttätigkeit. Psychologin Jennifer Hubble (Marisha Mason), die man bei diesem extrem schwierigen Fall hinzuzieht, kann als einzige durch ihre liebevolle aber konsequente Art zu ihm durchdringen.Dabei kommen all die schrecklichen Dinge die man ihm angetan hat an die Oberfläche. Eine schwere Zeit für Kevin und Jennifer. Kann sie Kevin ins reale Leben zurückführen.

Auch hier ist die schauspielerische Qualität des noch sehr jungen Kiefer Sutherland nicht mehr zu übersehen.

*****