* WALDVIERTEL *
   


Alt Weitra

Fotos & Design © by Gabriela Mühlbacher



 


Der kleine Ort Alt Weitra einige Kilometer unterhalb von Weitra gelegen beherbergt einen Schatz, die älteste und schönste Kirche unserer Gegend. Unbeachtet von einer Mauer umgeben und verborgen, schlummert die romanische Kirche zu Alt Weitra erbaut ca. um 1180 von Hadmar dem II. vor sich hin.

romanische Kirche Altweitra
Grabstätte der Fürsten zu Fürstenberg

Kirchenfenster
Kirchentor
Kirche rückwertige Front

Da waren die Habsburger noch unbekannt in Österreich und auch die Fürstenbergischen die hier auf diesem Kirchengrund bis zum heutigen Tage ihre letzte Ruhe finden , waren noch nicht im damals jungen Herzogtum Österreich bekannt.
Um dieses Kirchenjuwel zu besichtigen, muss man sich den Schlüssel auf einem Hof, der gegenüber dem Kirchentor liegt, aushändigen lassen.

Fürstenberg WappenLetzte Ruhestätte der Fürsten und Landgrafen zu FürstenbergFürstenberg Wappen

Gruft Karl Egon von Fürstenberg
Kapelle
Ruhestätte der Fürstenberger


Mehr zu diesem sehr interessanten Thema finden Sie auf der Seite DAS TAL DER LAINSITZ verfasst von Mag. Hubert Martin Prinz.




* WALDVIERTEL *
   


qic.at Hosting-Provider-schnell & günstig