* WALDVIERTEL *
   


Fotos & Design © by Gabriela Mühlbacher


mystomania.co.at
wandern.com
Stadtgemeinde Groß Gerungs

Das Waldviertel mit seinen sagenumwobenen Steinen, Mooren, verschlungenen Flussläufen und mystischen Kultstätten, war und ist schon immer ein Ort voller Naturwunder und Geheimnissen.
Alle Steinformationen dieses besonderen Platzes im Mittleren Waldviertel, bis auf die eindeutig von Menschenhand erschaffene geheimnisvolle Steinpyramide, sind natürlichen Ursprungs.

Die Steinpyramide ist das Herzstück der Kraftarena Groß Gerungs und durch die sternförmig angeordneten geomantischen Linien ein besonderer Kraftplatz.

Wegweiser / Steinpyramide / Groß Gerungs NÖ
Infotafel zur Steinenergie
Aufgang zur mystischen Steinpyramide / Kraftarena Großgerungs
mystische Steinpyramide / Kraftarena Großgerungs
mystische Steinpyramide / Kraftarena Groß Gerungs / Ansicht II
mystische Steinpyramide / Detailaufnahme
Naturgewalt
Informationstafel / Steinpyramide
energetischer Rastplatz / Steinpyramide / Krafraena Groß Gerungs
Energiekreis / Kraftarena Groß Gerungs NÖ
energetische Wuschsteine
Wunschstein Kreis

Die 7 m hohe Pyramide besteht aus mehreren kreisförmig angeordneten Steinstufen und ist von zwei erhöhten Beobachtungspunkten aus gut zu sehen. Wann und wozu diese in Mitteleuropa einzigartige Steinpyramide gebaut wurde ist bis heute ein mythisches Rätsel. Die rechtsdrehenden Wasseradern bei der Steinpyramide sind aufladend und besonders zum Energie tanken geeignet.

Hier taucht man ein in eine Welt voll von Schwingungen und Energien und aktiviert dabei die körpereigenen Kräfte.
Die Steinpyramide zusammen mit den vier anderen Objekten der Kraftarena, hat ihre spezielle Wirkung und ist nur für einen kurzzeitigen Aufenthalt vorgesehen.
Manche wirken beruhigend und entspannend, andere hingegen beleben und geben Kraft. Mit Hilfe von Wünschelrute und Pendel, (eine Einschulung erfolgt durch geschultes Personal) entdecken sie ihren persönlichen Kraftplatz.

Quelle: www.wandern.com

Josefsteich nahe der Steinpyramide
Wald / Kraftarena Groß Gerungs
Waldidyle nahe der Steinpyramide / Kraftarena Groß Gerungs
Kraftarena Groß Gerungs NÖ
knorriger Baumstumpf
Pilzblume / Kraftarena Groß Gerungs NÖ
Wunschsteinpyramide
Wanderweg zur Steinpyramide
Kraftarena Großgerungs NÖ
Waldweg
Kraftarena Groß Gerungs NÖ
Vogelbeere

Zu finden ist die Steinpyramide am sogenannten „Steinberg", ca. 6 km nordwestlich von Zwettl, nahe dem Josefsteich bei Etzen.
Die Form entspricht einer Kegelstumpfpyramide mit 5 Kreisringebenen, sie ist in relativ gutem Zustand und zur Gänze aus Steinen, die an der Außenkante behauen wurden. Nördlich davon sind Mauerreste zu finden, die auf eine größere Anlage schließen lassen. Die Pyramide könnte keltischen Ursprungs (ca. 2000 Jahre alt) sein und ist in ihrer Bauart in Mitteleuropa einmalig. Zweck und Ursprung sind ungeklärt. Eine zeitliche vorsichtige Datierung könnte zwischen 1.500 und 2.000 Jahre fallen.

Bei einer kürzlich stattgefundenen Begehung mit Vertretern des Bundesdenkmalamtes wurde die Kultstätte als absolut erhaltungswürdig eingestuft und somit unter Denkmalschutz gestellt.

Quelle: www.mystomania.co.at